Samstag, 23. November 2013

[Lesenacht] zur 12. Lesenacht....

.. hat Anka eingeladen. Und da ich dieses Wochenende nichts weiter vor habe, mache ich mit. 



Alle Infos findet ihr bei Anka *klick* 
Da haben sich ja schon so einige Leseratten auf der Teilnehmer-Liste eingefunden... und ich bin gespannt, ob ich überhaupt zum lesen komme... es ist doch so verführerisch auf den anderen Blogs zu stöbern ;-)

Update 17:50 Uhr
Noch ca. 3 Stunden und dann heißt es ab in die Bücher. Ich habe jetzt mal auf allen teilnehmenden Blogs gestöbert. Da sind wirklich tolle dabei. 
Nun muss ich noch schauen, welches Buch ich lese ( ich war heute in der Bücherei und da sind ein paar mit gekommen).

Update 20:15 Uhr
lecker gegessen.  Die Auswahl ist getroffen, ich lese "Butter bei die Fische von Levke Winter", ein Buch das ich aus der Bücherei mitgenommen habe.

Update 20:30 Uhr
Wo ist meine Lesebrille ????????? Jetzt muss ich die auch noch suchen....blöd....

Update 21:00 Uhr
der Startschuss ist gefallen... und gleich die erste Frage...

1. Aufgabe ~ 21:00 Uhr

Mit welchem Buch startest du in die heutige Lesenacht? Beginnst du es ganz neu oder hast du bereits ein paar Seiten gelesen? Welches Leseziel setzt du dir selbst?
Meine Antwort:
Ich starte ganz jungfräulich mit "Butter bei die Fische" . Ein Leseziel habe ich mir nicht gesetzt.


Update 22:15 Uhr

2. Aufgabe ~ 22:00 Uhr

Stell dir vor, du dürftest einen bisher bloß fiktiven Buchcharakter zum Leben erwecken, müsstest aber den Rest deines Lebens mit ihm/ihr verbringen. Wen wählst du und warum?

Meine Antwort:
boah, da fällt mir spontan niemand ein. 
------------------------------------------------------
Ich mach mir nochmal ein Käffchen. 

Update 23:05 Uhr
also eine Stunde ist ja nix... die Zeit rennt nur so, und hier kommt schon die 3. Aufgabe

3. Aufgabe ~ 23:00 Uhr
Machst du dir während des Lesens Notizen? Schreibst du dir pregnante Sätze/Passagen raus oder markierst diese sogar im Buch? Gibt es ein schönes/lustiges/besonderes Buchzitat, das du mit uns teilen möchtest?  


Meine Antwort:
Nein, ich mache mir keine Notizen und schreibe mir auch nichts auf. 

Da ich ja noch ziemlich am Anfang bin, habe ich noch kein besonderes Zitat gefunden. Aber das kommt bestimmt noch, dann werde ich es nach reichen.

---------------------------------------------------

warum sind denn die Schriftgrößen auf einmal so unterschiedlich...komisch... in der Vorschau ist alles normal

Update 00:05

Geisterstunde und somit Zeit für Aufgabe 4

4. Aufgabe ~ 0:00 Uhr
Buhuu Geisterstunde! Der Sonntag bricht an. In genau 1 Woche schon feiern wir den 1. Advent. Zeit für dich um zu Weihnachtsbüchern zu greifen? Oder machst du um diese einen großen Bogen? Hast du vielleicht einen Weihnachtsbuchtipp für uns?

Meine Antwort:
Nun bin ich schon soooo alt und soweit ich mich erinnern kann, habe ich noch nie ein Weihnachtsbuch gelesen. Das hat sich irgendwie nicht ergeben. Dann wird es aber mal Zeit.

-------------------------------------------------

Ha, in der letzten Stunde habe ich mich mal nicht so ablenken lassen und habe 20 Seiten gelesen

Update 1:10 Uhr

5. Aufgabe ~ 01:00 Uhr
Hosen runter! Wie viele Seiten hast du bisher während der heutigen Lesenacht gelesen? Bist du zufrieden mit deinem Ergebnis? Wie fällt dein Urteil zu deinem aktuellen Buch aus? War es eine würdige Begleitung?  



Meine Antwort:
Hosen runter? Nein, das wollt ihr nicht wirklich sehen :-) Gelesen habe ich 77 Seiten, das ist ganz o.k - es gab ja auch genug bei FB und auf Anka's Blog zu lesen. Bis jetzt gefällt mir das Buch sehr gut, mal sehen was noch kommt. So langsam baut sich Spannung auf. Da habe ich eine gute Wahl getroffen. 


Update 1:30 Uhr

Ich werde mich jetzt in mein Bett verkrümeln und dort noch ein bisschen weiterlesen

---------------------------------------- 

Danke Anka für die amüsante Lesenacht. 
Wenn ich es schaffe, werde ich morgen mal durch die Blogs stöbern.


gelesen: 77 Seiten

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen