Donnerstag, 7. November 2013

[gelesen] Die Mädchenwiese – Martin Krist

 

Mädchenwiese

Das war ja ein richtiger Schnellläufer (zumindest für mich) . Sonntag richtig angefangen und Mittwoch beendet. Da hat mir Herr Krist aber so manche Stunde in der Nacht geraubt Zwinkerndes Smiley. Ihr seht, ich bin begeistert. Am meisten hat mich die Geschichte von Berta berührt. Wie viel kann ein Mensch ertragen? Wie weit  kann und darf Mutterliebe gehen? Ich glaube, das was Berta passiert ist, gibt es oft genug und oft genug wird geschwiegen.

Die Mädchenwiese ist mein November-Tipp für euch.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen