Montag, 30. September 2013

Die Qual der Wahl

Nachdem ich bei der XXL-Lesenacht von Anka mein E-Book, "Ostfriesensünde – Klaus-Peter Wolf" beendet hatte, stand ich heute vor der Wahl, welches Buch soll es für unterwegs sein……
Da ich nun schon einiges über dieses  Buch gelesen habe, ist mir die Entscheidung relativ leicht gefallen.
Es ist "Phobia von Wulf Dorn" und ich hatte tatsächlich bei Job Nr. 2 etwas Zeit zum lesen Smiley. Und ich muss sagen, bis jetzt gefällt es mir gut…. ich bin schon ganz gespannt wie es weitergeht.

Ein paar Worte noch zu Klaus-Peter Wolf. Ich habe ihn auf einer Lesung bei uns an der Schule vor einem Jahr kennengelernt, ein toller Mensch mit viel Herzblut. Und immer, wenn ich jetzt einen Ostfriesenkrimi mit Ann-Kathrin Klaasen lese, muss ich dran zurück denken.

Ostfriesensünde                wulf dorn - phobia    

Ostfriesensünde geht                  Phobia  kommt

------------------------------------------------------------------------

und was heute sonst so los war…..

1. Urlaubstag, Sohnemann zur Schule gebracht, Auto in die Werkstatt, Kollegin krank, bei Job Nr. 2 arbeiten, einkaufen, kochen, und gleich…. kuscheln mit dem Kater….

Ich mach es mir jetzt gemütlich und wünsche euch noch einen schönen Abend

 

 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen